• Wir sind deeTown, eine enthusiastische Live-Band aus Zürich.

    Wir sind deeTown, eine enthusiastische Live-Band aus Zürich.

  • Andrea (vocals)

    Bis dahin abgelenkt von “Dingen, die das Leben sonst so mit sich bringt”, hat sich Andrea erst seit 2012 so richtig von den Musen küssen lassen.
    Die Auswirkungen dieser Liaison sind seither bei verschiedenen Gelegenheiten und mit verschiedenen Bands herrlich anzuhören. Andrea zelebriert unbeschwerte Freude am Gesang, bringt erstmals im Herbst 2014 ihre „Gesangsverstärkerbrille“ zu deeTOWN und ist seither zu einer unverzichtbaren Frontsängerin dieser Band geworden.
    Sie singt sich in die Herzen und Seelen der Bandmitglieder und des Publikums hinein. Eine faszinierende Stimme, die sich sehen lassen kann.

    Andrea (vocals)

    Bis dahin abgelenkt von “Dingen, die das Leben sonst so mit sich bringt”, hat sich Andrea erst seit 2012 so richtig von den Musen küssen lassen.

  • Anna (vocals)

    Anna ist erst durch das Klavierspielen zum Singen gekommen, was unter Berücksichtigung des Gewichtunterschieds zwischen Piano und Mikrofon leicht nachvollziehbar ist...
    und was für ein Gewinn für unsere Band, als Anna im Dezember 2017 ankam und gleich für einiges "Hanky Panky" sorgte. Eine platzsparende Person mit ganz grosser Stimme!

    Anna (vocals)

    Anna ist erst durch das Klavierspielen zum Singen gekommen, was unter Berücksichtigung des Gewichtunterschieds zwischen Piano und Mikrofon leicht nachvollziehbar ist...

  • Tina (vocals)

    Ihre Bühnenleidenschaft lebte sie schon in diversen Sparten aus. Neben Schauspiel und Tanz schlägt ihr Herz aber in erster Linie für den Gesang.
    Als Rockband-Frontsängerin gestartet, führte sie ihr Weg über Bühnenshows in Urlaubsclubs, über Coverband- und Ensemblesängerin in die Schweiz zum Gospel. Ende 2017 heuert sie bei deeTown an und wirbelt seither mit viel Spass und Energie die Fronter durch.

    Tina (vocals)

    Ihre Bühnenleidenschaft lebte sie schon in diversen Sparten aus. Neben Schauspiel und Tanz schlägt ihr Herz aber in erster Linie für den Gesang.

  • Thomas (trombone)

    Ich bin Posaunist. Bei berühmten Leuten habe ich nicht gelernt, schon gar nicht bei Professoren...
    Erfolgreiche Studien und Abschlüsse kann ich keine vorweisen. Auch nicht an Jazzschulen. Ich bin einfach Posaunist bei deeTown.

    Thomas (trombone)

    Ich bin Posaunist. Bei berühmten Leuten habe ich nicht gelernt, schon gar nicht bei Professoren...

  • Mario (trumpet)

    Mario ist Mario, und das ist gut. Kein Moment, wo er nicht irgendwie die Band zum Lachen bringt.
    Da ist wohl etwas vom früheren Solisten-Dasein in der italienischen Komödie „Il Berretto a Sonagli“ hängen geblieben, ebenso wie von seinen unzähligen Engagements in Tanzmusiken und Orchestern, wo er seiner Trumpi untreu wurde und zum Tenorsax sowie zur Posaune griff. Mario gibt deeTown den Horns-Sound, den wir lange gesucht haben. Nur gut ist "die Wies'n" bloss einmal pro Jahr geöffnet 😉.

    Mario (trumpet)

    Mario ist Mario, und das ist gut. Kein Moment, wo er nicht irgendwie die Band zum Lachen bringt.

  • Hans-Jürg (sax)

    Seit frühester Jugendzeit spielt die Musik eine sehr wichtige Rolle in seinem Leben. Mit Klarinette und Querflöte produzierte er vorerst klassische Töne.
    Dann trat das Tenor-Saxophon in sein Leben und löste eine Begeisterung aus, die bis heute anhält. In den 70er und 80-er Jahren war er Mitglied in einer Soul-, Funk- und Disco-Band. Mit dieser Musik- Richtung fand er zum Alto-Sax, welches sein Lieblings-Instrument wurde. Nach einem längeren Unterbruch hat er sich anfangs Jahrhundert mit voller Leidenschaft und Engagement in der Musik-Szene zurückgemeldet und sich im Frühjahr 2017 der deeTown-Band angeschlossen.

    Hans-Jürg (sax)

    Seit frühester Jugendzeit spielt die Musik eine sehr wichtige Rolle in seinem Leben. Mit Klarinette und Querflöte produzierte er vorerst klassische Töne.

  • Alex (sax)

    Alex ist ja eigentlich ein Vollblut-Oberkrainer, aber seine Klarinette hat er demontiert und sauber geputzt in den Schrank gestellt, wohl wissend dass andere groovige Aufgaben auf ihn warten...
    Der Ostschweizer nahm sein Tenor-Saxophon wieder hervor und heuerte im Januar 2018 bei deeTown an. Nun ist er unverzichtbarer Teil der deeTown Horns Section und legt mit seinem satten Sound einen rhythmischen Boden, der Frisuren zum Wanken bringt.

    Alex (sax)

    Alex ist ja eigentlich ein Vollblut-Oberkrainer, aber seine Klarinette hat er demontiert und sauber geputzt in den Schrank gestellt, wohl wissend dass andere groovige Aufgaben auf ihn warten...

  • Hans (guitar)

    Als echter 6-Saiten-Zupfer weiss "Heavy Hänsel", wann man Klarinette und Sax kompostieren soll. Gesagt – getan...
    und so quält er heute Stahlsaiten anstelle von Tute-Hörnern. Hugo Kunz und ein langjähriges Engagement bei der Big Band Uster haben H.H. geprägt, und so ist er Gründungsmitglied von deeTown. Dass Heavy Hänsel der lauteste Musiker der Band sei und ihm seinen Künstlernamen beschert hat, wird von manchen antizipiert, ist aber als Gerücht abzutun. Seine Klampfe hat jedenfalls keine Stellung "11" 😉 ).

    Hans (guitar)

    Als echter 6-Saiten-Zupfer weiss "Heavy Hänsel", wann man Klarinette und Sax kompostieren soll. Gesagt – getan...

  • Remo (keys)

    Remo bedient bei deeTown die schwarzen und weissen Tasten. Mit seinem Spiel und seinen Klängen erzeugt er Spannungen und verleiht unserem Sound mehrschichtige Farben.
    Bei diesem Mann mit weissem Bart ist man nie sicher, ob er denn nun wirklich die Tasten oder doch etwas anderes spielt... egal, es groovt und darum geht es!

    Remo (keys)

    Remo bedient bei deeTown die schwarzen und weissen Tasten. Mit seinem Spiel und seinen Klängen erzeugt er Spannungen und verleiht unserem Sound mehrschichtige Farben.

  • Martin (bass)

    Nebst Klavier und klassischer Gitarre 1978 am Gymi mal einen Bass in die Finger genommen, um das spontane Ad-Hoc Jazz-Quartet 'Catalina Corner' zu unterstützen.
    Seit da liess ich ihn nicht mehr los. In unzähligen Formation in und um Zürich gespielt. Von Hudigägeler bis Heavy-Metall bin ich immer wieder bei R&B, Soul, Funk, Swing, Jazz und schliesslich im Januar 2016 bei deeTOWN gelandet. Einfach eine coole Truppe. Happiness is the way...

    Martin (bass)

    Nebst Klavier und klassischer Gitarre 1978 am Gymi mal einen Bass in die Finger genommen, um das spontane Ad-Hoc Jazz-Quartet 'Catalina Corner' zu unterstützen.

  • Silvio (drums)

    Als ehemaliger Militärtambour weiss Silvio, wo bei den Drumsticks vorne und hinten ist, und eifert nun freudig seinen Helden David Garibaldi und „Animal“ nach.
    Seine kultverdächtig schnellen Tempi hat er bei der 50’s-Five Rock ‚n‘ Roll Showband perfektioniert, nimmt aber jetzt Mittel dagegen, meist in flüssiger Form. Jahrzehntelanges Zuhören in Blasmusik-Formationen haben ihm zudem das Gehör für weniger perkussive Instrumente geschult, so dass er sich fast schon als Teil der deeTown Horn Section fühlt; diese nimmt’s gelassen hin und lässt den Prügelknaben im Einklang mit der Band als Bandleader figurieren.

    Silvio (drums)

    Als ehemaliger Militärtambour weiss Silvio, wo bei den Drumsticks vorne und hinten ist, und eifert nun freudig seinen Helden David Garibaldi und „Animal“ nach.